Kontinuierliche Tankinnenreinigung


Besonderheiten
- Die Reinigung kann vollständig auf der Behandlungsfläche durchgeführt werden (entspicht guter fachlicher Praxis)
- Vollständige Verwertbarkeit der Spitzbrühe
- Der Eintrag in Oberflächengewässer, durch unsachgemäße Spritzenreinigung auf der Hoffläche, wird vermieden

Vorteile
- Ermöglicht bequemes, schnelles und zuverlässiges Reinigen der Spritze, ohne dass der Fahrer absteigen muss
- Das Nachrüsten ist meist problemlos möglich
- Eine Schädigung der Folgefrucht wird verhindert

Anwendungsgebiete
- Nachrüstsatz zur Innenreinigung der Feld-, und Gebläsespritzen

Technische Information
- Reinigungsvorgang:
- Spritze im Feld leer spritzen
- Druck fällt ab, Luft kommt aus den Düsen
- Einschalten der Reinigungspumpe während die Spritzpumpe weiterläuft
- Ausspritzen der Spritzbrühe anfangs noch mit voller Konzentration in einem noch nicht behandelten Bereich des Feldes (Spritzfenster)
- Wenn etwa die Hälfte des Klarwassers verbraucht ist, die Teilbreiten und den Hauptschalter betätigen (on / off) und alle weiteren mit Spritzbrühe gefüllten Funktionsleitungen (Filterspülung, Rührwerk, etc.) kurz öffnen
- Der Reinigungsvorgang ist beendet, wenn das Klarwasser verbraucht ist


 


Bausatz für Feld und Raumkulturen

12 Volt Pumpe 13 A, maxmal 18 ltr./min

12 Volt Pumpe 25 A maximal 25 ltr./min






Bausatz für Feld und Raumkulturen

Hydraulischer Antrieb, Oelmenge regulierbar max 18 ltr./min  Wassermenge einstellbar 28 bis 85 ltr,/min.






Wir Beraten Sie gerne welche Ausrüstung zu Ihrer Pflanzenschutzspritze passt. Montage  auf dem Hof


image-8803415-006.w640.JPG
image-8803916-003.w640.JPG
image-8806376-322.w640.JPG